Filter
Auf dass Liebe und Gnade zwischen euch sei!
Eheliche Partnerschaft im Islamvon Ayatullah Ibrahim AminiDie Frau wurde für den Mann erschaffen und der Mann für die Frau. Sie ziehen einander mit „magnetischer“ Kraft an. Sie ergänzen einander und gehören zusammen wie Teile eines Mosaiks. Zu heiraten und eine Familie zu gründen entspricht einem im menschlichen Wesen ruhenden Wunsch und Verlangen. Autor: Ayatullah Ibrahim AminiFormat: DIN A5, PaperbackSeiten: 204Ort, Jahr:  Bremen, 2011ISBN 978-3-939416-57-9

10,00 €*
Das Gute siegt
Eine islamische Geschichte von Amina Haidar al-Sadr (Bint-ul-Huda)In der spannenden und mit interessanten Dialogen geschmückten Erzählung “Das Gute siegt“ beschreibt die muslimische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Amina „Bint al Huda“ al-Sadr in einer einfachen und verständlichen Sprache eindrucksvoll den gesellschaftlichen Kontrast, der in vielen muslimischen Ländern vorherrscht. Die Kontrastfiguren werden hierbei von der praktizierenden Muslima Sumayya und ihrer intriganten Cousine Fitna symbolisiert.Autor: Amina Haidar al-SadrFormat: DIN A5, PaperbackSeiten: 64Ort, Jahr:  Bremen, 2012ISBN 978-3-939416-66-1

8,00 €*
Das Paradies der Ehe
von Imam KhameneiDer Erhabene Gott hat die Ehe als heiligen Bund der Liebe, Vertrautheit und Ruhe für die Menschen geschaffen. Erst mit der Ehe entsteht die Keimzelle der wahrhaftigen und standhaften Gesellschaft. Sie ist die Voraussetzung zur Vervollkommnung des Einzelnen und zur Erleuchtung der Allgemeinheit.Entsprechend vielen Angriffen ist dieser heilige Bund ausgesetzt: Angriffen vonseiten des Imperialismus, der stets die Familienstruktur einer zu unterwerfenden Gesellschaft zu infiltrieren versucht. Angriffen vonseiten falscher Vorstellungen über die Ehe, das richtige Heiratsalter, materiellen Voraussetzungen, das eheliche Zusammenleben, die Arbeitsteilung, die Brautgabe und Mitgift. Angriffen vonseiten unislamischer Hochzeitszeremonien und absurder Ehrmaßstäbe.Imam Khamenei lehrt in seinen Ansprachen zur Eheschließung die wahre islamische Ehe, räumt in klaren Worten mit Missverständnissen und traditionellen Irrtümern auf und weist den Weg zu göttlicher Glückseligkeit.Autor: Imam Sayyid Ali KhameneiFormat: 135x210mm, PaperbackSeiten: 135Ort, Jahr: Hamburg, 2015Verlag: Islamische Akademie DeutschlandEslamica ist nicht der verantwortliche Verlag dieses Buches.

10,00 €*
Die Familie aus der Sicht des Islams
Von Muhammad-Reda Salarifar Die Familie ist der Grundstein jeder Gesellschaft, aber auch ein Ort vieler Herausforderungen und Konflikte. Was sagt der Islam über die Familie, die Ehe, die Sexualität und die Rolle der Frau? Wie kann man eine harmonische und glückliche Familie aufbauen, die den islamischen Werten entspricht? Wie kann man mit den Vorurteilen und Missverständnissen umgehen, die oft über den Islam und die Familie verbreitet werden? Dieses Buch gibt Antworten auf diese und viele andere Fragen. Es ist eine fundierte und umfassende Darstellung der Familie im Islam, die auf den islamisch-schiitischen Quellen basiert und die psychologischen, soziologischen und kulturellen Aspekte berücksichtigt. Es ist eine wissenschaftliche und interdisziplinäre Studie, die sowohl für Muslime als auch für Nicht-Muslime von Interesse ist. Es ist ein Buch, das zum Dialog und zum Verständnis zwischen den Religionen und Kulturen beitragen will. Format: DIN A5, SoftcoverSeiten: 228Ort, Jahr: Berlin, 2023ISBN 978-3-910441-04-0

14,00 €*
Die Gnade der Familie
Von Imam Sayyid Ali ChameneiFamilien bilden die Basis gesunder Gesellschaften und gründen selbst auf gefestigten Ehen. Die Angriffe auf Ehe und Familie sind unserer Tage zahlreich, insbesondere durch den Kulturimperialismus des Westens, und gehen mit schweren Erschütterungen des Schutzraums der nächsten Generation einher. Dieses Werk stellt die Ausführungen und Empfehlungen Imam Chameneis für die Gründung und Erhaltung einer erfolgreichen, schützenden und gottesfürchtigen Familie zusammen, die er in Reden aus einem Zeitraum von drei Jahrzehnten vorgetragen hat.Format: 14 x 21cm, SoftcoverSeiten: 168Ort, Jahr:  Bremen, 2022ISBN 978-3-946179-33-7

16,00 €*
Die Schlüssel des Lebens – Mafatih-ul-Hayat
Zusammengestellt von Ayatullah Dschawadi-AmuliDas moderne Überlieferungswerk „Die Schlüssel des Lebens“ (Mafatih al-Hayat) stammt vom zeitgenössischen Rechtsgelehrten Ayatullah Abdullah Dschawadi-Amuli (geb. 1933 n. Chr.) und ist seit seiner Publikation im Jahr 2012 ein Bestseller in der Islamischen Republik Iran.Die mehr als 6.000 Überlieferungen bilden einen Ratgeber aus den Worten des heiligen Propheten (s.) und seiner reinen Familie (a.), der für die heutige Zeit konzipiert ist. Es gliedert sich in fünf Kapitel des moralischen Umgangs: der Umgang mit dem eigenen Ich, den Mitmenschen, der Gesellschaft, den Tieren und der Umwelt – als die Schlüssel zu den fünf Dimensionen des Seins und Handelns des Menschen im Diesseits.Die Authentifizierung und Auswahl der Weisheiten durch einen heutigen Rechtsgelehrten für die Moderne zeichnet dieses Werk gegenüber klassischen Überlieferungssammlungen aus und bieten dem Leser einen einmaligen Zugang zur göttlichen Unterweisung in das ideale Leben.Autor: Ayatullah Dschwadi-Amuli (Zusammenstellung und Kommentar)Format: 15,5 x 24cm, HardcoverSeiten: 526Ort, Jahr: Hamburg, 2022ISBN 978-3-947604-07-4Verlag: Islamische Akademie Deutschland e. V.

35,00 €*
Ehe und Familie: Rechtliche und moralische Grundordnung
Rechtliche und moralische Grundordnungvon Ayatullah Dr. Reza RamezaniEhe und Familie gehören in allen Zeiten zu den sensibelsten Pfeilern einer Gesellschaft. Nicht das Individuum bildet die kleinste Einheit des Zusammenlebens, sondern der heilige Bund der Ehe und die sich um sie bildende Familie. Jede Ideologie konstituiert ihr eigenes Familienbild, sei es gottesbasiert und konstruktiv oder gottesleugnend und zerstörerisch. Dieses Werk stellt das islamische Ehe- und Familienbild umfassend und von Grund auf dar – in Abgrenzung anderer Ideologien und unter Berücksichtigung aller wesentlichen Aspekte, vom Sinn der Familie, über ihre heutigen Bedrohungen, Empfehlungen zur Eheschließung und Hochzeit, Rechte und Pflichten in der Familie zwischen Ehepartnern sowie zwischen Eltern und Kindern, unter umfangreicher Referenz auf den heiligen Qur’an und die Überlieferungen der Ahlulbayt (a.).Autor: Ayatullah Dr. Reza RamezaniFormat: 135x210mm, PaperbackSeiten: 190Ort, Jahr:  Bremen, 2016ISBN 978-3-939416-96-8Das Buch wurde in Kooperation mit der Islamischen Akademie Deutschland herausgebracht.

10,00 €*
Erziehen, Fördern, Veredeln
Entfaltung im Islamvon Ayatullah Ibrahim AminiEs handelt sich bei diesem Werk um das Standardwerk zum Thema (Kinder-)Erziehung im Islam.Ayatullah Amini stellt dieses für alle Menschen fundamentale Thema der (Kinder-)Erziehung von Grund auf dar. Basierend auf einer Einführung in das Menschenbild des Islam und den Sinn des Lebens, fügt er detailliert die Empfehlungen und Hinweise aus dem Heiligen Qur’an und den Überlieferungen der Reinen (a.) zusammen, und lässt dabei auch vermeintliche Tabuthemen nicht aus.Diese umfangreiche Enzyklopädie, mit ihren vielen praktischen Tipps und Ratschlägen, ist Pflichtlektüre für alle muslimischen Eltern und Erzieher.Autor: Ayatullah Ibrahim AminiFormat: 13,5 x 21cm, Softcover, KlebebindungSeiten: 437Ort, Jahr:  Bremen, 2013ISBN 978-3-939416-80-7

16,00 €*
Faszination Frau im Islam
von Fatima Özoguz und Mihriban ÖzoguzDie vielen Diskussionen zum Thema „Frau im Islam“ waren oft durch Vorurteile und „religionsrechtliche“ Aspekte dominiert, sodass die eigentliche Faszination für den Islam, die nicht nur wir als Autorinnen dieses Buches empfinden, nur selten in der öffentlichen Debatte zum Tragen kommen konnte. Und so beschlossen wir, alle Diskussionen, alle Gedanken und Argumente zur Faszination “Frau im Islam“ in Form eines Buches zusammenzufassen.Autor: Fatima Özoguz und Mihriban ÖzoguzFormat: DIN A5, PaperbackSeiten: 142Ort, Jahr:  Bremen, 2008ISBN 978-3-939416-15-9

10,00 €*
Gewußt wie ...
Der richtige Umgang mit Kindern aus islamischer Sichtvon Magid RaschidpurEine praktisch orientierte Anleitung für alle Eltern, die Ihrem Kind eine islamisch vollendete Entfaltung ermöglichen möchten.InhaltsverzeichnisLernen wir unser Kinder kennen!Die Gesinnung des Kindes ist z "veredeln"Kinder und VerantwortungKinder und ihre FragenKinder und "Disziplin"Kinder und AngstAuch das sollten wir wissen!Kinder und EigensinnigkeitKinder und NeidDer Grundstein wird im Elternhaus gelegtPersönlichkeitsentfaltungFörderung des SozialbewusstseinsInteressen, NeigungenDynamisches DenkenKreativität des MenschenKein Leichtes Unterfangen, aber ...Interessen und Begabungen weckenHoffnung, das A und O allen Tun und LassensLernmileus, LernbeispieleVerhaltensursachenErziehungsfortschritte, wie werden sie möglich?Geborgenheit in der "Nestwärme"Nicht Drill, nicht Gewalt, sondern FreundschaftUntätigkeit und Langeweile ist vieler Übel AnfangDie kindliche PsycheFreiheitliche Erziehung, freiheitliche GesinnungAutor: Magid RaschidpurFormat: DIN A5, PaperbackSeiten: 216Ort, Jahr: Hamburg, 2014Verlag: Islamisches Zentrum HamburgEslamica ist nicht der verantwortliche Verlag dieses Buches.

8,00 €*
Liebesverschmelzung – Sexualität im Islam
Sexualität im Islam – Altersempfehlung: ab 16 Jahrevon Dr. Yavuz ÖzoguzWahre Erotik zwischen Ehepartnern ist heilig! Sie kann zu einer höheren Stufe der Erkenntnis und des Bewusstseins führen, wie es auch das rituelle Gebet kann. Und es ist kein Zufall, dass Mann und Frau im Islam altersmäßig erst dann zum rituellen Gebet verpflichtet sind, wenn auch ihre Sexualität heranreift.Die Liebesverschmelzung ist auch eine Form des Gottesdienstes, die Spiegelbild einer viel tiefer gehenden seelischen Dimension ist.Autor: Dr. Yavuz ÖzoguzFormat: DIN A5, PaperbackSeiten: 306Ort, Jahr:  Bremen, 2013ISBN 978-3-939416-76-0

14,00 €*
Sexuelle Probleme der Jugend
Sexuelle Probleme der JugendVon Ayatullah Makarim SchiraziDer Sexualtrieb eines Jugendlichen ist eine gewaltige Kraft, die zu einer unzerbrechlichen Ehe und stabilen Familie beitragen kann oder aber das Individuum und die Gesellschaft zu zerstören vermag – je nach dem, ob dieses Verlangen im Rahmen der göttlichen Schranken gestillt wird oder in Maßlosigkeit zu einem gewaltigen Leid wuchert.Dieses Buch behandelt die drei größten sexuellen Probleme im Leben eines jungen Menschen: die Hürden zur Heirat, die Verliebtheit und sexuelle Abgründe. Für alle drei schlägt der Autor Ayatullah Makarim Schirazi detaillierte Lösungen vor, insbesondere zur Heilung quälender sexueller Perversionen beschreibt er eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.Empfohlen für Jugendliche, junge Erwachsene und deren Eltern.Format: 13,5 x 21 cm, SoftcoverSeiten: 95Ort, Jahr:  Bremen, 2021ISBN 978-3-946179-27-6In Kooperation mit der Kulturabteilung der Botschaft der Islamischen Republik Iran in Berlin.

10,00 €*
Sonnenstrahlen
Geschichten aus dem Privatleben Imam ChomeinisViel wurde über Imam Chomeini als politisches und einiges als spirituelles Vorbild und Oberhaupt der Islamischen Revolution geschrieben. Das Ziel dieses Buches besteht darin, dem Leser einen Einblick in das Privatleben Imam Chomeinis zu ermöglichen, über das viel zu wenig bekannt ist.Autor: Diverse ErzählerFormat: DIN A5, PaperbackSeiten: 78Ort, Jahr:  Bremen, 2009ISBN 978-3-939416-34-0

7,00 €*
Über die Liebe
22 Ansprachen von Ayatullah Dr. Reza Ramezanivon Ayatullah Dr. Reza RamezaniLiebe ist für alle Menschen aller Epochen und aller Kulturen der schönste und wesentlichste Zustand, das höchste Ziel aller Erstrebungen, das größte Geheimnis – sei es die vollkommene Liebe Allahs zu seiner Schöpfung oder die unzähligen Formen der Liebe des Menschen, die in ihrer wahrhaftigen Erscheinung eine Manifestation der Liebe zum Schöpfer sind. Vom Sommer 2010 bis Frühjahr 2011 hielt Ayatollah Dr. Reza Ramezani im Rahmen seine wöchentlichen Freitagsansprachen in der Imam Ali Moschee des Islamischen Zentrums Hamburg u.a. eine Ansprachenreihe zum Thema Liebe, Liebe in all seinen Facetten und Bedeutungen, sowohl über die tiefere spirituelle Bedeutung als auch über ganz praktische Umgangsformen der Liebe, etwa der Liebe der Eltern zu ihren Kindern, oder der Liebe zwischen Ehepartnern.Autor: Ayatullah Dr. Reza RamezaniFormat: DIN A5, PaperbackSeiten: 68Ort, Jahr:  Bremen, 2012ISBN 978-3-939416-71-5Das Buch wurde in Kooperation mit dem Islamischen Zentrum Hamburg herausgebracht.

6,00 €*